Fandom


Quests-Icon

Eine Karte von Faranga

Faranga ist die Insel, auf der die Handlung von Risen spielt. Die Insel ähnelt einer Mittelmeer-Insel mit verschiedenen Baustilen und Kulturen. Auf der Insel gibt es eine Stadt, eine Festung, zwei große Sumpfgebiete, zwei Bauernhöfe und mehrere kleine Häuser und Hütten in der Wildnis.

Es gibt ein Wegenetz aus halbwegs sicheren Pfaden, abseits der Pfade muss man stets mit einem Monsterangriff rechnen. Außerdem gibt es einen großen Vulkan, sowie zahlreiche Skelettfestungen und Ruinen mit weit verzweigten Gängen und Höhlensystemen.

Die Inseln Faranga und Gaurus liegen östlich der übrigen Inseln der Südsee.

Wichtige Orte

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.